Leipziger Blechbläsersolisten brass over!

Leipziger Blechbläsersolisten brass over!

VKJK 0218
18,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

brass over!

Leipziger Blechbläsersolisten

Von Rameau bis Monk mit den Leipziger Blechbläsersolisten! "Klassik einmal völlig anders" - auch so könnte man die neue CD der Leipziger Blechbläsersolisten nennen. Fünf Blechbläser spielen Musik aus nahezu allen größeren Epochen und Stilrichtungen Europas und Nordamerikas. Diese wurde zuvor für Trompeten, Horn, Posaune und Tuba bearbeitet und hier und da von einem Schlagzeuger unterstützt. Denn nicht zuletzt die große Erfahrung des Schlagzeugers und Percussionisten Ralf Schneider vom Philharmonischen Staatsorchester Halle inspirierte die Musiker zu dieser CD. Johann Sebastian Bach hätte sicherlich Vergnügen an dieser Bearbeitung seines Brandenburgischen Konzerts Nr. 2 gehabt, obwohl gerade so ein sensibles Terrain wie die Stimme der Solovioline vom Horn oder gar die der Oboe von der Posaune übernommen zu sehen, sehr außergewöhnlich ist. Nicht alltäglich sind sicher auch die Bearbeitungen "Round Midnight" von Theolonious Monk und "Tambourin" von Jean Philippe Rameau. In gewisser Weise räumt diese Aufnahme auch mit gewissen Vorurteilen auf, denn die künstlerische Ausdruckskraft eines Tubisten beispielsweise wird von Nichteingeweihten oft unterschätzt oder gar belächelt. Daß das Ensemble - alle Musiker sind Mitglieder des MDR-Sinfonieorchesters - viel Spaß beim Musizieren hatte und alles mit einem gewissen Augenzwinkern betrachtet, wird dem Hörer dieser CD nicht entgehen.
 
CD
brass over!
Bestell-Nr.: VKJK 0218
 
Trackliste/Hörbeispiele
 
JOHANN SEBASTIAN BACH
Georg Friedrich Händel
Jean Philippe Rameau
Pavel Josef Vejvanovsky
Anonymus
Kurt Weill
Thelonious Monk
John Lennon/Paul Mc Cartney
Luther Henderson
Johann Sebastian Bach