Alexandra Röseler, Georg Christoph Biller, Solisten des Thomanerchores Leipzig: Clavierbüchlein vor Anna Magdalena Bachin

Alexandra Röseler, Georg Christoph Biller, Solisten des Thomanerchores Leipzig: Clavierbüchlein vor Anna Magdalena Bachin

VKJK 0110
18,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Clavierbüchlein vor Anna Magdalena Bachin

Alexandra Röseler, Georg Christoph Biller, Solisten des Thomanerchores Leipzig

Der Geburtstag von Anna Magdalena Bach, der zweiten Ehefrau des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bach, jährt sich am 22. September 2001 zum 300. Male. Der bedeutenden Wegbegleiterin des genialen Komponisten und gottesfürchtigen Thomaskantoren sind aus diesem Anlaß zahlreiche Konzerte und eine CD-Veröffentlichung beim querstand-Label gewidmet.

Es gibt keinen Briefwechsel und kaum Zeugnisse über das (2.) Ehepaar Bach. Doch unschätzbare, weil nonverbale Dokumente nicht nur ihres Zusammenlebens, sondern auch ihrer Gemeinsamkeit in der Musik sind die „Clavierbüchlein vor Anna Magdalena Bachin“ aus den Jahren 1722 und 1725.

Thomaskantor Prof. Georg Christoph Biller und die Sopranistin Alexandra Röseler stellen gemeinsam mit Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores sowie der Lautenistin Carola Christoph und dem Gambisten Hartmut Becker Lieder und Klavierstücke aus diesen Sammlungen vor. Neben Vokalwerken und den genannten Saiteninstrumenten kommen die gängigen „Clavier“instrumente aus Bachs Zeit zum Einsatz. Mit diesem Programm wollen die ausführenden Künstler der großen Tradition der Hausmusik, wie sie gerade bei Bachs intensiv gepflegt wurde, huldigen. Diese Intention wird auch durch den Aspekt bestärkt, daß Kompositionen des Bach-Sohnes Carl Philipp Emanuel sowie weiterer Komponisten des unmittelbaren Bach-Umfeldes gleichfalls Beachtung finden. Aus der Feder Bachs selbst sind Choralbearbeitungen wie „Jesu, meine Zuversicht“ oder die Aria „So oft ich meine Tobackspfeife“ berücksichtigt. Allein schon diese Kombination veranschaulicht die Bachsche Position als gottesfürchtiger Künstler, der nichtsdestotrotz mit beiden Beinen im Leben stand - stets der Unterstützung durch seine Frau gewiß.

CD im Digipack
Booklet: deutsch/englisch
Bestell-Nr.: VKJK 0110
 

Trackliste/Hörbeispiele

 

JOHANN SEBASTIAN BACH
Play Button Track 1 Fantasia pro Organo BWV 573
Play Button Track 2 Menuet G-Dur BWV Anh. 116
Play Button Track 3 Arie: Schaffs mit mir, Gott, nach deinem Willen BWV 514
Play Button Track 4 Jesu, meine Zuversicht BWV 728 (1722)
Play Button Track 5 Menuet und Menuet-Trio h-Moll BWV 814 (1722)
Play Button Track 6 Dir, dir, Jehova, will ich singen BWV 299
Play Button Track 7 Präludium C-Dur BWV 846
Play Button Track 8 Recitativo: Ich habe genug, aus der Kantate zum Fest Mariae Reinigung BWV 82
Play Button Track 9 Aria: Schlummert ein, aus der Kantate zum Fest Mariae Reinigung BWV 82
Play Button Track 10 Menuet F-Dur BWV Anh. 113
Play Button Track 11 Wer nur den lieben Gott läßt walten BWV 691
CARL PHILIPP EMANUEL BACH (1714–1788)
Play Button Track 12 Marche D-Dur BWV Anh. 122
JOHANN SEBASTIAN BACH
Play Button Track 13 Gib dich zufrieden und sei stille BWV 511
CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Play Button Track 14 Polonaise g-Moll BWV Anh. 125
Play Button Track 15 Aria: Gedenke doch, mein Geist, zurücke BWV 509
CHRISTIAN PETZOLD (1677–1733)
Play Button Track 16 Menuet g-Moll BWV Anh. 115
JOHANN SEBASTIAN BACH
Play Button Track 17 Aria: Warum betrübst du dich BWV 516
Play Button Track 18 Menuet d-Moll BWV Anh. 132
Play Button Track 19 Musette D-Dur BWV Anh. 126
Play Button Track 20 O Ewigkeit, du Donnerwort BWV 513
Play Button Track 21 Menuet c-Moll BWV Anh. 121
Play Button Track 22 Wie wohl ist mir BWV 517
CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Play Button Track 23 Marche G-Dur BWV Anh. 124
GOTTFRIED HEINRICH STÖLZEL (1690–1749)
Play Button Track 24 Bist du bei mir BWV 508
CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Play Button Track 25 Marche Es-Dur BWV Anh. 127
ANONYMUS
Play Button Track 26 Aria di Giovannini: Willst du dein Herz mir schenken BWV 518
CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Play Button Track 27 Solo per il Cembalo BWV Anh. 129
JOHANN SEBASTIAN BACH, GOTTFRIED HEINRICH BACH (1724–1763), ANNA MAGDALENA BACH (1701–1760)
Play Button Track 28 Aria: So oft ich meine Tobackspfeife BWV 515a
Play Button Track 29 Aria G-Dur BWV 988